Wer wir sind

IG Chemie steht für Interessensgemeinschaft Chemie und versteht sich als Basisgruppe auf der Fakultät für Chemie. Die IG stellt auch deine derzeitige Studienvertretung (StV), die alle zwei Jahre bei den ÖH-Wahlen gewählt wird (die nächsten Wahlen finden übrigens im Mai 2017 statt).

 

 

Als deine StV sind wir eine wichtige Anlaufstelle für Fragen rund ums Studium. Wir sind zwar (leider?) nicht allwissend, aber werden versuchen, dir bestmöglichst zu helfen und/oder Tipps zu geben, an welchen Stellen du dich sonst wenden kannst. Erreichbar sind wir über viele Kanäle, eine Zusammenfassung findest du unter "Kontakt".

 

 

Fünf von uns stellen zwar derzeit die offiziell gewählte StV - die IG Chemie ist/sind aber viel mehr! Wie verstehen uns als Plattform für und von Menschen, die auf der Fakultät für Chemie etwas bewegen wollen. 

 


Wir fassen unsere Beschlüsse basisdemokratisch bei (meist) wöchentlichen Plena. Das bedeutet, dass die Gruppe im Konses beschließt, also alle mit den Beschlüssen einverstanden sind und dass jede Stimme gleich viel Wert ist - egal, ob es sich um ein offizielles Mitglied der StV handelt oder nicht.

 

Es gibt einige Studierende, die sehr regelmäßig zum Plenum kommen und andere, die nur kommen, wenn es um bestimmte Projekte oder Themen geht. Beides ist prima!

 

Als Studienvertretung entsendet die IG Chemie auch Interessierte in Gremien, wo neue Studienpläne oder überhaupt das Geschehen auf der Fakultät besprochen werden (Curriculare Arbeitsgruppen, Habilitierungskommissionen, Studien- und Fakultätskonferenzen etc.). Dadurch, dass unsere Plena grundsätzlich für jede*n (!) offen sind, können alle Studierenden aktiv partizipieren und den Studienalltag auf der Chemie mitgestalten.

Denn egal, ob du auf der Uni etwas verbessern willst, ob du ein Fußballteam oder eine Theatergruppe gründen willst, beim Urban-Gardening-Projekt mitwirken willst oder etwas ganz Neues - du bist hier richtig, um deine Ideen einzubringen, Mitstreitende zu finden und an der Realisierung deiner Ideen zu feilen. 

 

Schau doch einfach bei einem Plenum vorbei, wenn du deine Ideen einbringen möchtest oder neugierig bist, wie die IG arbeitet. 

 

Grundsätzliches zu unserer Gruppe findet du hier!

 

Die Plenumstermine findest du in unserem Kalender!

Betty

Ismael

Maximilian



Ich studiere seit WS 2013 Chemie und Geschichte auf Lehramt. Da die meisten meiner Freund*innen jedoch Bachelor Chemie studieren, kenne ich mich auch hier ganz gut aus. Seit Herbst 2016 bin ich in der IG Chemie tätig und habe mich seither bei Festen, Punschständen, der Langen Nacht des Lernens und der Seminarplanung fürs Tutpro (Seminar für Tutor*innen) beteiligt.

Auch bin ich Tutorin im Erstsemestrigen-Tutorium und kann mit Informationen für Studienanfänger*innen aushelfen.

Ich helfe gerne wo ich kann und freue mich auf Besuch im Journaldienst :)

Ich studiere Chemie im Bachelor. Ich bin seit dem Frühjahr 2015 in der IG Chemie aktiv. Dazugekommen bin ich durch Ramona, die auch meine Erstsemestrigen-Tutorin war. Ich helfe dort, wo ich helfen kann. Ich habe bis jetzt eine PC1-Lerngruppe und unser IG-Seminar organisiert. Ich halte auch Journaldienste, wo Studierende Sachen ausdruckenGetränke kaufen, Party  machen und beraten werden können. Auch außerhalb der Journaldienste stehe für Fragen zur Verfügung. Wenn ihr mich als irgendwo mal treffen solltet und Fragen habt, dann nur heraus damit! :D
Nur so nebenbei erwähnt. Ich habe 2 Laborabschlussparties (OC und AoC) organisiert. Falls ihr diesbezüglich Tipps braucht meldet euch ;)

Ich studiere Chemie und Physik im Lehramt (Diplom), kenne mich aber auch mit dem Bachelor-Lehramtsstudium aus. Da die Curricula ähnlich sind, kann ich auch zu Fachbachelor-LVs bis zum 4. Semester einiges sagen ;)
Für die IG Chemie bin ich aktiv im Journaldienst zu Beratung und Druck-/ Getränkeservice tätig, und kümmere mich mit meinem fortgeschrittenen Laienwissen um (leichte^^) IT-Angelegenheiten.
Außerhalb des Kammerls helfe ich oft auf Festen aus und betreue die Pflanzen unseres Urban-Gardening-Projekts. 

 

Ich bin Teil der IG Chemie seit Herbst 2013. Davor war ich beim Roten Vektor Physik aktiv, zu dem ich/wir immer noch einen guten Kontakt pflegen.

Pascal

Ramona

Stefanie a.k.a. Fanni



Ich studiere seit einiger Zeit Chemie im Bachelor. Von der IG Chemie habe ich durch mein Erstsemestrigen-Tutorium erfahren, seit meinem 5ten Semester leite ich selbst Tutorien, die der Vernetzung unserer neuen Mitstudierenden dienen. 

Für die IG Chemie helfe ich beim Organisieren von Festen und anderen Events wie zB der Langen Nacht des Lernens, den Punschständen, etc.

Seit 2017 halte ich Journaldienste in unserem Kammerl, dort stehe ich für jegliche Fragen und für unseren Getränke- und Druckservice zur Verfügung.

Ich berate euch gern, wenn es um das Bachelor und das Master-Curriculum Chemie geht.

Die besten Tipps kann ich euch jedoch zum Masterstudium Biologische Chemie geben, welches ich auch selbst inskribiert habe. Natürlich könnt ihr bei mir im Journaldienst auch drucken und Mate etc. holen ;)

 

Ich freue mich, wenn ich mithelfen kann, um etwas an unserer Fakultät zu verbessern – sei es im Organisations-Team von Festen oder in Gremien.  Seit Herbst 2013 kann ich das verwirklichen als Teil der IG Chemie.

Ich habe mittlerweile einige Semester auf der chemischen Fakultät "am Buckel" und teile gerne sämtliche dadurch erlangten Weisheiten mit euch. Das meiste Wissen habe ich im Bereich des Fachbachelor- und Masterstudiums, welches ich auch selbst studiere. Auch bei Fragen bezüglich Stipendien bzw. Familienbeihilfe bin ich gerne behilflich.

Ich bin seit Stunde 0 bei der IG Chemie dabei und habe in sämtlichen Bereichen mal mehr, mal weniger mitgemischt. Die letzten drei Jahre habe ich gemeinsam mit Kollegen von Mathe und Physik das Erstitutseminar organisiert und die folgenden Tutorien koordiniert, mittlerweile bereite ich mich aber schön langsam auf meinen ÖH-Ruhestand vor ;-)


Abhishek a.k.a. Abhi

Ich studiere seit WS 15/16 Chemie auf Bachelor und bin seit Ende 2016 bei der IG Chemie dabei. Wie Pascal, habe ich von der IG über mein Erstsemestrigen-Tutorium erfahren. Seit meinem dritten Semester bin ich selbst Tutor und versuche die Tutorien so zu leiten, dass die Vernetzung untereinander im Mittelpunkt steht.

Ich helfe bei einigen Projekten der IG Chemie mit, unter anderem beim monatlichen Spieleabend. Ebenfalls wirke ich bei diversen Festen und Punschständen mit.

Philipp

Ich studiere seit 2013 Chemie im Bachelor. Was Studienvertretertätigkeiten betrifft, bin ich während dem Seminar zum Erstsemestrigentutorium zum ersten Mal auf den Geschmack gekommen und hab mich in der Folge versucht, auf Festen und in den Tutorien einzubringen. Aktiv bin ich in der IG Chemie erst seit Ende des WS 2016 tätig.

Besonders wichtig sind mir das Erstsemestrigentutorium und Feste, helfe aber gern überall mit, wo grad Hilfe benötigt wird.
Ihr könnt jederzeit mit Fragen zu mir kommen, sollte ich mal was nicht wissen, kann ich euch auf jeden Fall an die richtige Person weiterleiten.

 

Freu mich euch mal im Kammerl zu treffen oder im Gang über den Weg zu laufen :D

Jakob

Ich studiere seit dem Wintersemester 14/15 Chemie auf Bachelor und zusätzlich seit Wintersemester 15/16 Biologie auf Bachelor und bin seit Herbst 2016 bei der IG Chemie dabei. Ich habe erst richtig Kontakt zur IG Chemie erfahren, als sie im Sommersemester 16 ein Fest organisiert haben und ich meine Mithilfe angeboten haben. Später kam noch dazu, dass ich Erstemestrigentutor geworden bin und ich mich in Plena eingebracht habe.

 

Ich helfe bei einigen Projekten der IG Chemie mit, soweit es sich mit dem Studium vereinbaren lässt. Unter anderem sind dies Feste, Punschstände und Urban Gardening.